Leitbild

Für EINANDER da sein

Mit EINANDER arbeiten

Von EINANDER lernen

EINANDER helfen

An unserer Schule sollen sich Kinder und Erwachsene wohl fühlen. Daher legen wir großen Wert auf das positive, offene und gute Miteinander aller Beteiligten. Grundlagen hierfür sind Wertschätzung und gegenseitiger Respekt.
Unser Ziel ist es, unsere Schüler/innen zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten hinzuführen. Neben Unterrichtsinhalten sollen sie lernen, Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen zu übernehmen.

Wir verstehen uns als ein Bildungshaus, in dem sich unser Leitbild sehr gut bildlich darstellen lässt:

Das Fundament bietet sicheren Halt, in dem wir füreinander da sind, geprägt von Wertschätzung und Rücksichtnahme.

Zwei maßgeblich tragende Wände/Säulen machen unser Bildungshaus stabil und lassen es „wachsen“, wenn wir in geeigneter Weise miteinander arbeiten und voneinander lernen.

Gewissen Schutz bietet uns das Dach, das alle anderen Elemente des Hauses in irgendeiner Form miteinander verbindet. Wenn wir einander helfen, kann das jeden einzelnen im Bildungshaus im Arbeiten und Lernen bestmöglich voranbringen, und möglichst alle sollten das Gefühl haben, dass jemand für sie da ist bzw. dass sie selbst gebraucht werden.

Alle an unserer Schule Beteiligten sollen sich von dem Leitbild angesprochen fühlen, denn jeder kann seinen Fähigkeiten und Voraussetzungen entsprechend etwas zum Gelingen einer angenehmen Schulatmosphäre beitragen.