Experimentiertage an der Balbachschule

Auch in diesem Jahr finden wieder unsere beliebten Experimentiertage im Rahmen der Bildungshauskooperation zwischen Kindergarten und Grundschule statt. Viermal im Jahr treffen sich alle Kinder und Vorschüler zunächst im Bürgersaal, um gemeinsam das Schullied zu singen und um anschließend auf ihre Experimentierveranstaltungen verteilt zu werden. Da sechs Experimentiergruppen angeboten werden, sind die Gruppengrößen mit 12 – 15 Schülern überschaubar.

Folgende Experimentierveranstaltungen werden angeboten:

  1. Kraft und Bewegung
  2. Übungen zur Balance
  3. Sinnestäuschungen
  4. Farben
  5. Geräusche
  6. Kerzenversuche

Die folgenden Bilder vermitteln Ihnen einen Eindruck von der teils konzentrierten, teils aber auch sehr ausgelassenen Stimmung bei den Experimenten.

Aktion Gesundes Frühstück in Klasse 1 2016/2017

Im Sachunterricht beschäftigten sich die Kinder der Klasse 1 in den letzten Wochen mit dem Thema „Gesunde Ernährung“. Damit dieses Thema nicht nur Theorie im Schulalltag bleibt, haben die Kinder Gemüse- und Obstspieße gemeinsam zubereitet und danach natürlich verköstigt. Schon bei der Zubereitung hatten alle sichtlich viel Freude. Am Ende zogen die Erstklässler das Fazit, dass dies nicht das letzte „Gesunde Frühstück“ in der Schule bleiben soll!